KURSE ZUR SCHLEIFBRANDPRÜFUNG

Seit 2012 organisiert imq einmal jährlich ein Seminar zum Thema „Schleifbrand“. Es werden auch Vor-Ort-Seminare in Unternehmen durchgeführt. Die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch nahmen bisher mehr als 100 Ingenieure und Techniker wahr. Behandelt werden Themen wie die Ursachen und die Entstehung von Schleifbrand und Methoden des Nachweises von Schleifbrand und Eigenspannungen in Bauteilen. Ergänzt wird dies durch Demonstrationsversuche.

 

SCHULUNG VON PRÜFPERSONAL ZUR NITAL-ÄTZUNG NACH ISO 14 104 UND AMS 2649

Die für die Durchführung der Prüfungen vorgesehenen Mitarbeiter werden sowohl in Theorie als auch in der praktischen Durchführung der Nital-Ätzung geschult. Verbunden ist die mit einer abschließenden Prüfung in Theorie und Praxis.

Lehrgang zur Schleifbrandprüfung nach ISO 14 104

 

BERATUNG BEIM AUFBAU VON PRÜFPLÄTZEN UND PRÜFAUFSICHT

Die Ingenieure von imq unterstützen Sie bei der Vorbereitung, dem Aufbau und der Inbetriebnahme von Prüfeinrichtungen. So wurde erst kürzlich ein Maschinenbauunternehmen in Ankara/Türkei beim Aufbau eines Prüfplatzes zur Nital-Ätzung beraten. Verbunden war dies mit einer Mitarbeiterschulung und einem Prozessaudit.

imq kann auch die turnusmäßige Prüfaufsicht übernehmen

Haben Sie Fragen?


Ihr Ansprechpartner für Kurse zur Schleifbrandprüfung.
 

SVETLANA BARTEL

Leiter Vertrieb

Tel. +49 3762 95 37 0

info@imq-gmbh.com

Stellen Sie ihre Fragen und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.



ok Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen