Category Archive: imq Nachrichten

  1. Umstempelungsberechtigung von Erzeugnissen, Bauteilen, Halbzeugen und Materialien

    Kommentare deaktiviert für Umstempelungsberechtigung von Erzeugnissen, Bauteilen, Halbzeugen und Materialien

    Mit dem TÜV Süd Industrie Service GmbH ist am 14.09.2020 eine Vereinbarung über die sachgemäße Umstempelung bzw. Umstempelungsberechtigung von Erzeugnissen, Bauteilen, Halbzeugen und Materialien getroffen worden für welche 5 unserer Mitarbeiter die Befähigung dazu erhalten haben.

    Vereinbarung herunterladen

     

  2. Lehrgange zur „Schleifbrandprüfung nach ISO 14 104 und AMS 2649“ mit neuen Ersatzterminen im Dezember 2020.

    Kommentare deaktiviert für Lehrgange zur „Schleifbrandprüfung nach ISO 14 104 und AMS 2649“ mit neuen Ersatzterminen im Dezember 2020.

    Aufgrund der aktuellen Situation konnte am 17./18. März 2020 unser Lehrgang nicht stattfinden, deshalb wurden ein neuer Termine organisiert.
    Der nächst Lehrgang zur „Schleifbrandprüfung nach ISO 14 104 und AMS 2649“ finden vom 09.12. bis 10.12.2020 statt.

    Die Ausbildung wird bei imq-Ingenieurbetrieb GmbH in Crimmitschau durchgeführt.

    Wie bisher werden die theoretischen und praktischen Kenntnisse vermittelt, die zur zuverlässigen Durchführung der Prüfungen mittels Nital-Ätzen nach ISO 14104 und AMS 2649 erforderlich sind.

    Der Lehrgang wird mit einer Prüfung abgeschlossen, die auch die internationale Richtlinie SAE ARP 1923:2013 „Qualification And Certification Of Etch Inspectors“ mit einschließt, die gemäß AMS 2649 gefordert wird.

    Anmelden können Sie sich wie bisher bei imq, über das Anmeldeformular für Dezember 2020 oder direkt unter s.bartel@imq-gmbh.com

    Nähere Information entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer oder Sie wenden sich direkt an uns.

    (Download als PDF zum Lehrgang im Dezember)

     



    Teilnehmerinformationen:

    ok Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

     

  3. Wir organisieren für Sie zwei Lehrgänge zur „Schleifbrandprüfung nach ISO 14 104 und AMS 2649“ mit neuen Ersatzterminen im Herbst 2020.

    Kommentare deaktiviert für Wir organisieren für Sie zwei Lehrgänge zur „Schleifbrandprüfung nach ISO 14 104 und AMS 2649“ mit neuen Ersatzterminen im Herbst 2020.

    Aufgrund der aktuellen Situation konnte am 17./18. März 2020 unser Lehrgang nicht stattfinden, deshalb wurden 2 neue Termine organisiert.
    Die nächsten Lehrgänge zur „Schleifbrandprüfung nach ISO 14 104 und AMS 2649“ finden vom 21.10. bis 22.10.2020 und zusätzlich vom 11.11. bis 12.11.2020 statt.

    ACHTUNG: Der Lehrgang am 21.10. bis 22.10.2020 ist ausverkauft.

    Die Ausbildung wird bei imq-Ingenieurbetrieb GmbH in Crimmitschau durchgeführt.

    Wie bisher werden die theoretischen und praktischen Kenntnisse vermittelt, die zur zuverlässigen Durchführung der Prüfungen mittels Nital-Ätzen nach ISO 14104 und AMS 2649 erforderlich sind.

    Der Lehrgang wird mit einer Prüfung abgeschlossen, die auch die internationale Richtlinie SAE ARP 1923:2013 „Qualification And Certification Of Etch Inspectors“ mit einschließt, die gemäß AMS 2649 gefordert wird.

    Anmelden können Sie sich wie bisher bei imq, über das Anmeldeformular für November 2020 oder direkt unter s.bartel@imq-gmbh.com

    Nähere Information entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer oder Sie wenden sich direkt an uns.

    (Download als PDF)



    Teilnehmerinformationen:

    ok Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

     

  4. Firmenjubiläum – 30 Jahre imq

    Kommentare deaktiviert für Firmenjubiläum – 30 Jahre imq

    Das Geheimnis des Vorwärtskommens besteht darin, den ersten Schritt zu tun. Mark Twain

     

    Wir sind dankbar für den Mut, den die Gründer Dr. Seidel, Dr. Natzke, Dr. Schüßler, Prof. Dr. Nocke und Prof. Dr. Dietz vor 30 Jahren bewiesen haben und ebenso stolz auf das tolle Team, welches das Unternehmen bis heute prägt und formt. Gemeinsam können wir mehr erreichen. imq – innovativ, mitarbeiterorientiert & qualitativ.

     

  5. WIR SIND FÜR SIE DA!

    Kommentare deaktiviert für WIR SIND FÜR SIE DA!

    Sehr geehrte Kunden,

    manchmal macht uns das Leben einen Strich durch die Rechnung. Jeder von uns hatte Pläne und Vorhaben, die sich binnen kurzer Zeit in Luft aufgelöst haben. In dieser momentan schwierigen Situation, in der es gilt, die rasante Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, ist es mehr und mehr wichtig, kühlen Kopf zu bewahren, Solidarität zu zeigen und sich gegenseitig zu helfen und zu schützen. Die Gesundheit ist unser aller höchstes Gut.

    WIR SIND FÜR SIE DA! Als starker und beständiger Partner haben wir in den letzten Tagen und Wochen umfangreiche Maßnahmen eingeleitet. Diese erstrecken sich vom Gesundheits- und Infektionsschutz unserer Mitarbeiter über Arbeitsorganisation und Gewährleistung der Einsatzfähigkeit bis zur finanziellen und materiellen Absicherung unseres Unternehmens.

     

     

    Der imq Ingenieurbetrieb feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Firmenbestehen. In diesen Jahren sind wir durch viele Höhen und Tiefen gegangen, doch jede Herausforderung hat uns stärker gemacht denn je. Darauf sind wir stolz. Lassen Sie uns diese dramatische Situation gemeinsam meistern und mit Verständnis und Offenheit gegenüberstehen. Wer in Krisen Chancen sieht, der kann Zukunft gestalten.

    Gemeinsam stark zu sein mit dem Ziel, unser komplettes Leistungsangebot aufrechtzuerhalten und dabei die Erhaltung der Gesundheit unserer Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter zu schützen.

     

    Darum vergessen Sie nicht: „Jeder Regenbogen ist ein Lächeln des Himmels, das uns daran erinnert, dass nach trüben Tagen auch wieder die Sonne für uns scheint.“

    (Peter Pratsch)

     

    Bleiben Sie gesund!

    Mit freundlichen Grüßen

    imq – Ingenieurbetrieb GmbH

     

  6. Neuer Beitrag in der ZfP-Zeitung der DGZfP

    Kommentare deaktiviert für Neuer Beitrag in der ZfP-Zeitung der DGZfP

    Die imq GmbH berichtet in der aktuellen Ausgabe der ZfP-Zeitung der DGZfP zum Thema „Schleifbrandprüfung – ein neues ZfP-Verfahren? Brauchen wir dazu qualifiziertes Fachpersonal?“.

     

  7. Innovativ zu denken, heißt in die Zukunft zu investieren – unser Engagement 2019.

    Kommentare deaktiviert für Innovativ zu denken, heißt in die Zukunft zu investieren – unser Engagement 2019.

    Um die Verwurzelung rund um unsere Standorte zu stärken, haben wir uns auch 2019 sozial engagiert, durch Unterstützung von Vereinen in der Region.
    Bereits 2018 haben wir uns sozial zu engagiert, mit der Unterstützung der Werkstatt für angepasste Arbeit „Lebensbrücke“ in Werdau sowie für die Tafel in Glauchau und dem Familienzentrum Crimmitschau.

    2019 haben wir an unseren 3 Standorten in Crimmitschau, Erfurt und in der Lausitz je einen Verein unterstützt:
    Crimmitschauer Polizeisportverein e. V.
    PSV Weißwasser e. V. (Abt. Schwimmen)
    Sport und Spielverein Vimaria ´91 (SSV, Abt. Hockey) in der Erfurter Region

    Die Jugend ist unsere Zukunft und sollte in jeder Hinsicht gefördert und gefordert werden.
    Nun blicken wir voller Zuversicht auf das neue Jahr und sind gespannt, welche Projekte wir 2020 unterstützen werden, denn innovativ zu denken, heißt in die Zukunft zu investieren.

  8. „Schleifbrand und dessen Prüfung“ – ab diesem Jahr erhältlich

    Kommentare deaktiviert für „Schleifbrand und dessen Prüfung“ – ab diesem Jahr erhältlich

    Von unserem Herrn Dr. sc. techn. Dr. rer. nat. Martin Seidel, Mitglied der Geschäftsführung der imq-Ingenieurbetrieb GmbH, erscheint dieses Jahr das Buch „Schleifbrand und dessen Prüfung“. Darin erfahren Sie alles, was Sie über Schleifbrand wissen müssen. Auch für Nicht-Werkstoffwissenschaftler ist es ein praxistauglicher Ratgeber dank dem Glossar mit Fachbegriffen und 90 Minuten Videos, die die Grundlagen sehr gut visualisieren. Gemeinsam mit dem Hanser Verlag freuen wir uns schon auf das Erscheinen des Buches im April 2020.  

    Hier können Sie es bereits hier vorbestellen.

  9. Nächster Lehrgang zur Schleifbrandprüfung mit dem Barkhausen-Rauschen-Verfahren vom 24.03. bis 25.03.2020

    Kommentare deaktiviert für Nächster Lehrgang zur Schleifbrandprüfung mit dem Barkhausen-Rauschen-Verfahren vom 24.03. bis 25.03.2020

    Unser nächster Lehrgang zur Schleifbrandprüfung mit dem Barkhausen-Rauschen-Verfahren findet vom 24.03. bis 25.03.2020 statt.

    Die Ausbildung wird bei imq-Ingenieurbetrieb GmbH in Crimmitschau durchgeführt.

    Wie bisher werden die theoretischen und praktischen Kenntnisse vermittelt, die zur zuverlässigen Durchführung der Prüfungen mittels BHR-Verfahren erforderlich sind.

    Der Lehrgang wird mit einer Prüfung abgeschlossen, die auch die internationale Richtlinie SAE ARP 1923:2013 „Qualification And Certification Of Etch Inspectors“ mit einschließt, die gemäß AMS 2649 gefordert wird.

    Anmelden können Sie sich wie bisher bei imq, über das Anmeldeformular oder direkt unter s.bartel@imq-gmbh.com

    Nähere Information entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer oder Sie wenden sich direkt an uns.

    (Download als PDF)

     



    Teilnehmerinformationen:

    ok Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

     

  10. Nächster Lehrgang zur Schleifbrandprüfung nach ISO 14104 und AMS 2649 vom 17.03. bis 18.03.2020

    Kommentare deaktiviert für Nächster Lehrgang zur Schleifbrandprüfung nach ISO 14104 und AMS 2649 vom 17.03. bis 18.03.2020

    Unser nächster Lehrgang Schleifbrandprüfung nach ISO 14104 und AMS 2649 findet vom 17.03.-18.03.2020 statt.

    Die Ausbildung wird bei imq-Ingenieurbetrieb GmbH in Crimmitschau durchgeführt.

    Wie bisher werden die theoretischen und praktischen Kenntnisse vermittelt, die zur zuverlässigen Durchführung der Prüfungen mittels Nital-Ätzen nach ISO 14104 und AMS 2649 erforderlich sind.

    Der Lehrgang wird mit einer Prüfung abgeschlossen, die auch die internationale Richtlinie SAE ARP 1923:2013 „Qualification And Certification Of Etch Inspectors“ mit einschließt, die gemäß AMS 2649 gefordert wird.

    Anmelden können Sie sich wie bisher bei imq, über das Anmeldeformular oder direkt unter s.bartel@imq-gmbh.com

    Nähere Information entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer oder Sie wenden sich direkt an uns.

    (Download als PDF)



    Teilnehmerinformationen:

    ok Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen